Die Frohnaturen

Es gibt viele Programme, die Düsseldorf nach ELA wieder sein neues, altes Gesicht zurückgeben möchten. Im Zentrum der meisten Programme stehen Bäume. Für uns sind die Bäume, die wir pflanzen, nicht einfach Bäume: Sie sind Frohnaturen. Weil sie die Bürger und Besucher Düsseldorfs glücklich machen. Weil sie selbst sich darüber freuen, dass sie an exponierten Lebensräumen der Stadt stehen dürfen. Und weil sie sind, wie der Düsseldorfer ist: eine rheinische Frohnatur, die offen, unkompliziert, lebensfroh, jovial und direkt daherkommt.

Blickwinkel-ELA_Frohnaturen_Kampagne_3 Blickwinkel-ELA_Frohnaturen_Kampagne_2

In unserer Kampagne, mit der wir unser Engagement kommunikativ begleiten, stehen die Bäume folgerichtig im Mittelpunkt – sie werden Individuen und kommunizieren mit den Menschen. Sie möchten die Bürger neugierig machen, unterhalten, aktivieren, einbinden. Jeder Baum hat etwas zu sagen: zu Düsseldorf, zum Standort, zum Bündnis oder zum Baum-sein allgemein. Das Ganze tun unsere Bäume frei Schnauze. Als Spässken. Aber auch klug, hintergründig, mehrdeutig und mit breitem Wissen über ihre Stadt.

Blickwinkel-ELA_Frohnaturen_Kampagne_1

Unsere Bäume haben Spaß. Sie stehen für den Optimismus und die positiven Blickwinkel auf die Zukunft, die das Bündnis mit seiner Initiative in die Stadt bringt.

Noch so’n Spruch?

UPDATE 01.09.2015: Die Abstimmung ist vorbei, der Sieger wird in Kürze bekannt gegeben. Ihr könnt Euch weiter unten die Finalisten-Sprüche allerdings noch anschauen. Viele von Euch haben an unserem Infostand im Hofgarten eifrig Zettel ausgefüllt und die Sprechblasen mit witzigen Sätzen befüllt. Jetzt könnt Ihr für Euren Favoriten auf dem nächsten Frohnaturen-Plakat abstimmen! Falls Du […]