Ein schöner Sonntag im Hofgarten

Ela Stand Zelt

Am Wochenende ging nun das Fest der Vielfalt im Hofgarten über die Bühnen und es war wirklich eine tolle Veranstaltung. Wir hatten riesiges Glück mit dem Wetter, so dass Düsseldorfs schönster Park den ganzen Tag über bestens besucht war. Auch wir von BLICKWINKEL ELA konnten uns über reges Interesse an unserem Stand freuen.

Andrang

Auch Düsseldorfs Oberbürgermeister Thomas Geisel (hier auf dem Bild mit Jonges-Baas Wolfgang Rolshoven und Stadtbildpfleger Volker Vogel) kam, nachdem er das Fest offiziell eröffnet hatte, bei uns vorbei und holte sich eines der begehrten T-shirts ab.

Geisel OB

Acht aufgestellte Tafeln informierten über Taten und Pläne unseres Bündnisses, stellten unsere Frohnaturen vor, präsentierten aber auch Wissenswertes zum Thema Bäume allgemein. Wir bedanken uns sehr bei Münchhausen Catering & Messeservice für die Standausstattung mit Tischen, Stühlen sowie schattenspendenden Zelten – und ganz besonders für die leckere Verpflegung aller Helfer.

Stand ELA

Der Spaß kam ebenfalls nicht zu kurz. Luftballons für die Kleinen und Postkarten unserer Plakatmotive wurden verteilt. Besonders freut uns, dass wir sämtliche Bucheckerntütchen an den Mann und die Frau bringen konnten. Wir hoffen natürlich auf viele in Eigenregie gepflanzte #NeueFrohnaturen und freuen uns auf die Beweisfotos!

Give-aways ELA

Ebenfalls eifrig wurde unserer Aufforderung nachgekommen, selbst Sprüche für unsere nächsten Frohnaturen auf Papier zu bringen. Dabei sind mehr als eine Reihe guter Vorschläge herausgekommen, die wir jetzt erst einmal sichten und ordnen, bevor wir eine Auswahl treffen und das weitere Vorgehen besprechen.

Sprüche ELA

Einen noch besseren Eindruck von unserem Stand beim Fest der Vielfalt bekommt Ihr auf unserer Facebook-Seite. Dort haben wir eine ganze Reihe weiterer Fotos veröffentlicht.