Autor: Sophia Ortiz

So nehmen Sie Ihr SHELVE auf die nächste Ebene

Die Garage ist einer der am meisten verwendetesten Orte in der Heimat. Hier können Sie fast alles aufbewahren, was irgendwo sein muss und höchstwahrscheinlich der Ort sein wird, an dem Sie Inspiration finden, wenn es darum geht, neue Designideen für Regale aufzunehmen. Wie ich schon gesagt habe, dann bekommen wir auch diejenigen, die nur gefundene Gegenstände gefunden, die nur ein gutes Zuhause benötigen. Und wie ich entdeckt habe, wenn es um Ideen zum Regalen geht, ist es nicht alles, was mit einem großartigen Einsatz kommt.

Ich kann mich an das erste Mal erinnern, dass ich ein Regalsystem nahm und es ausprobiert habe. Das war vor langer Zeit, aber es war das erste Mal, dass ich Dinge darauf legte und wirklich für mich funktionierte. Natürlich war dies in den frühen Tagen, bis alles andere wie die Erfindung der Garage passierte. Aber obwohl das nichts anderes tat, als mich länger verwirrt, erkannte ich bald, dass das Regalen etwas war, das in der Tat sehr nützlich sein könnte.

Was meine ich damit, ein Regalsystem zu verwenden? Einfach, der beste Weg, um Dinge auf Ihrer Garage zu speichern, besteht darin, ein Regal zu nutzen, das abgehoben werden kann, damit Sie darauf zugreifen können, was Sie dort aufbewahren können. Dies kann entweder für Ihre Bücher, Werkzeuge, Poolvorräte oder was auch immer sein. Und dies kann Ihnen große Designideen zur Regale bieten. Sie können sich entscheiden, Ihre eigenen Regale zu erstellen oder sie vorgefertigt zu kaufen, damit Sie genau wissen, was in ihm enthalten ist und wie es mit allem anderen in der Umgebung passen wird.

Das Regalen in der Küche ist eine sehr gängige Sache. Sie können Regale für jeden denkbaren Gebrauch in diesem Raum von hacken Brettern bis zur Bratpfanne bis hin zu Pizza-Öfen finden. Wenn Sie eine Person sind, die es liebt, selbst zu kochen oder sogar für Ihre Freunde und Familie zu kochen, dann ist dies vielleicht das Regalsystem, nach dem Sie suchen.

Wenn Sie jemand sind, der viel um das Haus schmückt, dann werden Sie mit einem montierten oder hängenden Regal sehr zufrieden sein. Es gibt viele Designideen, die Sie für diese spezielle Art von Regal bekommen können. Sie können ein hübsches Muster haben oder sogar ein komplizierteres Design versuchen. Alle diese Designideen können aus Büchern, Magazinen oder sogar Online-Quellen stammen.

Regale können aus mehreren Arten von Materialien hergestellt werden. Die beliebtesten sind Metall, Holz und Kunststoff. Sie können sie auch in verschiedenen Formen wie kreisförmig, dreieckig usw. bekommen. Wenn Sie eine Person sind, die gerne Dinge, die auf Stil und Thema basieren möchten, können Sie Ihre so gestalten, wie Sie möchten. So wie ich es tue, ist es, eine Idee zu bekommen und darauf aufzubauen, um mit meinem perfekten Regalsystem aufzunehmen. Auf diese Weise habe ich immer frische Ideen, um nachzuschauen, wann immer ich neue brauche.

Wohnzimmer in Weiß und Holz: Hit oder Kitsch?

Weiß und Holz sind seit einigen Jahren ein echter Hit in der Innenarchitektur. Obwohl der Industrie- und Boho-Stil versucht, die skandinavischen Akzente zu verdrängen, ist der letztere immer noch Top. Ist das Wohnzimmer aus Weiß und Holz noch ein modernes Design? Diese Fragen antworten wir in diesem Führer.

Was ist jetzt in Mode? 

Während früher ein Stil mehrere Jahre dominierte, sieht es jetzt ganz anders aus. Wir erlauben uns immer öfter Experimente. Regale für Schallplatten in Holzfarbe und Möbel direkt aus den 1980er Jahren kehren wieder zurück. Sollte man in einer solchen Situation auf Weiß und Holz setzen? Natürlich ja, aber in einer etwas anderen Ausgabe! Lass Weiß nicht mehr die Fronten von Küchenschränken dominieren. Es kann die Hälfte des Platzes Grau oder Schwarz abgeben. Dadurch werden die Innenräume schlichter und wärmer und ihr Stil wird einen kleinen Durchbruch bringen.
Zeit für Veränderungen 

Zubehör spielt eine immer größere Rolle. Man setzt auf Motive im Retro-Stil, die bereits erwähnten Schallplatten-Regale sind meist mit Vinyls verziert und die leeren Räume wurden mit Pflanzen gefüllt. Es ist ein äußerst beliebter Trend, der die skandinavischen Motive durchbricht. Aus diesem Grund benötigt man für eine kleinere Renovierung nicht viel Zeit und finanzielle Ressourcen. 

Die Türen spielen eine große Rolle 

Wenn du eine Kombination aus Grau und Holz einführst, versuche, ein wenig von den Schemas abzuweichen. Wähl gefälzte Türen ohne Rahmen in dunkler Farbe. Mach sie zu einem wichtigen Akzent an einer hellen Wand. Stell verschiedene Grautöne zusammen, führ Holz und Beton ein. Dies ist der einfachste Weg, um mit den heutigen Trends Schritt zu halten. 

Wie man leicht bemerken kann, herrschen trotz kommender Veränderungen immer noch einige alte, einst abgeklungene Motive vor. Man sollte sie ein bisschen durchbrechen und sich ein bisschen Wahnsinn gönnen. Manchmal vergrößert eine kleine Änderung den Raum erheblich, verleiht ihm Charakter und erhöht ihn auf einen Innendesignlevel. Wir hoffen, dass eure Wohnzimmer stilvoll und zeitlos sein werden.

Keine Routine mehr: Es ist Zeit für moderne Regale gekommen

Wir achten immer mehr auf die Innenausstattung unserer Häuser und Wohnungen. Jeder ist danach bestrebt, dass seine Traum „vier Ecken“ funktionell, modern und vor allem anders sind. Deshalb sollte man auf jedes Detail und Möbelstück achten. In diesem Führer erfährst du, wie man Regale zu einem stilvollen dekorativen Akzent macht.

Beginn mit der Auswahl der entsprechenden Regale

Während früher die Regale normalerweise eines der Elemente der Wohnwand waren, hat sich das jetzt erheblich verändert. Mit modernen modularen Regalen kann man interessante und aufstellbare Innenräume schaffen, die den Charakter jedes Einrichtungsstils widerspiegeln. Der Schlüssel zum Erfolg ist jedoch die Verwendung von praktischen Möbeln. 

Beachte bei der Auswahl der Regale Folgendes:

  • Wo wirst du die Regale platzieren?
  • Was wirst du auf ihnen aufbewahren?
  • Welchen Charakter sollten sie haben?
  • Welche Regalgröße brauchst du? 
  • Welchen Widerstand sollten sie haben? 

Dies macht es viel einfacher, unsere Erwartungen zu spezifizieren und unüberlegte Einkäufe zu vermeiden. 

Keine Langeweile mehr: Zeit für ein bisschen Wahnsinn 

Es gibt viele großartige Ideen, wie man Regale auf originelle Weise dekorieren kann. Nachfolgend haben wir einige aufgeführt, die am häufigsten von seriösen Bloggern empfohlen werden. 

Wie wäre es mit einer Heimbibliothek? 

Man muss nicht über eine umfangreiche Büchersammlung verfügen, um unsere Lieblingsautoren hervorzuheben. Mit modernen modularen Regalen kann man auf Minimalismus setzen. Fülle nicht jeden Platz ganz aus. In diesem Artikel erfährst du, wie man Bücher kreativ mit anderen Extras kombinieren kann: https://journal.tylko.com/de/hauseigene-bibliothek-gefallig-na-klar-wir-zeigen-dir-wies-geht/

Dadurch erhältst du nicht nur viel Stauraum, sondern auch ein funktionelles Möbelstück fürs Wohnzimmer, Büro oder Schlafzimmer. 

Zeig der Welt deine Sammlung 

In den Regalen werden nicht nur Bücher ausgestellt. Man kann darauf alles was man nur möchte ausstellen. Angefangen von der CD-Sammlung über Flugzeugmodelle bis hin zu alten Haushaltsgeräten im Retro-Stil. 

Wie man sieht, gibt es viele Möglichkeiten, man muss nur auf einige Details achten.